Wissenschaftler finden Weg, um beständig Gehirn Krebszellen empfindlich auf die Behandlung

Wissenschaftler vom Virginia Tech Carilion Research Institute und Kliniker aus Carilion Clinic haben entdeckt, wie die Sensibilisierung der resistenten menschlichen Glioblastom-Zellen gegenüber der Chemotherapie. Sie veröffentlichten Ihre Ergebnisse in der Krebs-Forschung, der wissenschaftlichen Zeitschrift der American Association of Cancer Research.

Glioblastom-Konten für fast die Hälfte aller Hirntumoren. Weniger als einer von 20 Patienten überleben fünf Jahre nach Ihrer Diagnose, und Behandlung beinhaltet die operative Entfernung des krebsbefallenen Gewebes, gefolgt von einer Chemotherapie.

Die Behandlung, obwohl aggressiv, in der Regel verbessert die Patienten-überlebensrate von 12 Monaten bei nur 14 und einen halben Monat. Der Krebs war vor kurzem in den Nachrichten, als die Ursache des Todes für Beau Biden, der Sohn von US-Vizepräsident Joe Biden.

„Die grimmige Tatsache, dass eine Erhöhung von nur zwei und einen halben Monat stellt eine deutliche Verbesserung im überleben von Glioblastom-Patienten unterstreicht die dringende Notwendigkeit, bessere Behandlungen,“ sagte Zhi Sheng, assistant professor am Virginia Tech Carilion Research Institute und co-entsprechenden Autor des Papiers.

Patienten mit gliobastoma entwickeln Häufig eine Resistenz gegen die wichtigsten Chemotherapie-agent, temozolomid. Bekannt, wie TMZ, die Angriffspunkte schnell replizieren von Krebszellen und tödlich schädigt deren DNA, wodurch die Krebszellen selbst zerstören.

„Es ist eine wirksame Behandlung, bis es nicht“, sagte Gourdie, Robert, Direktor des Virginia Tech Carilion Research Institute ‚ s Center für Herz-und Regenerativen Medizin Forschung und co-entsprechenden Autor auf der Studie. „Glioblastom-Zellen schnell resistent werden, und die Behandlung Stoppt. Wir haben seit Jahren bekannt, dass dies geschieht, und erst jetzt werden wir beginnen, zu verstehen, warum.“

Forscher identifizieren einen neuen Ansatz für die Senkung von schädlichen Lipiden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.