WER Sagt, dass der H1N1-Pandemie Bleibt

WHO-Generaldirektorin Margaret Chan am Donnerstag kündigte die, DIE immer noch der Auffassung, H1N1 (Schweinegrippe) eine Pandemie, trotz der Tatsache, seine „intensivste Aktivität bestanden hat, in vielen teilen der Welt,“ Reuters-Berichte (Lynn, 6/3).

WHO Erklärt Ende Der H1N1-Pandemie

Chan veröffentlicht ein statement bezüglich der, DIE Entscheidung, die kamen „zwei Tage, nachdem eine virtuelle Sitzung der internationalen Grippe-Experten beraten Sie über die Einstellung des globalen Körpers Pandemie-Warnstufe,“ die Associated Press-Berichte (6/3).

„Chan‘ s Entscheidung, basierend auf der Empfehlung des Ausschusses, bedeutet, dass der Ausbruch, weithin bekannt als Schweinegrippe, bleibt bei phase 6 des WHO-Pandemie-Skala“, wo er sich seit Juni 2009, Reuters fährt Fort, hinzuzufügen, dass die, DIE die „Orientierung, ob eine Krankheit stellt eine Pandemie bestimmt, wie Ihre 193 Mitgliedstaaten behandeln ein Ausbruch, einschließlich der Bevorratung von Impfstoffen und antiviralen Medikamenten“ (6/3).

„Mitglieder des Ausschusses betonten, dass es nach wie vor entscheidend für Länder, die weiterhin Wachsamkeit hinsichtlich der Pandemie, einschließlich der erforderlichen Maßnahmen für die öffentliche Gesundheit für die Kontrolle von Krankheiten sowie influenza-virus und die Krankheit überwachung,“ sagte Chan in der WHO-Erklärung. Laut Chan das Notfall-Komitee Neubewertung des status von H1N1 bei einem treffen Mitte Juli, „wenn Informationen aus der winter-Grippe-Saison in der Südlichen Hemisphäre wird“ (6/3).

„Es wird prognostiziert, dass H1N1 wird auch weiterhin die primäre oder überwiegende virus zu influenza-Viren für eine Weile,“ WHO-Sprecher Gregory Hartl sagte am Dienstag laut Reuters. „Pandemie oder keine Pandemie, H1N1 existiert noch. Wenn es keine Pandemie, es bedeutet, dass H1N1 ist, verhält sich wie eine normale Grippe-virus“(6/3).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.