Web-basierte indoor tanning intervention gefunden günstig von Benutzern

Eine web-basierte intervention gezielt an junge, weibliche Nutzer der indoor tanning Betten getestet hat, positiv unter diesen Benutzer und gefördert werden kann Beendigung dieses Verhaltens. Das ist nach einer Studie von der Rutgers Cancer Institute von New Jersey, die eine intervention getestet, dass die angesprochenen Benutzer der Wahrnehmung des Nutzens und der Wert des Solarium sowie, ermutigte Sie, zu berücksichtigen, wie die Bräunung war in Bezug auf Ihren Körper Bild.

„Wir glauben, dass diese online-intervention ist die erste zu zeigen, eine Möglichkeit zur Senkung der indoor tanning durch die Beteiligung der Teilnehmer zu reflektieren und die Herausforderung, Ihren glauben und die persönliche Wert gelegt auf Gerben“, betont der Erstautor Jerod L. Stapleton, PhD, Verhaltensforscher an der Rutgers Cancer Institute von New Jersey und assistant professor für Medizin an der Rutgers Robert Wood Johnson Medical School.

Pulmonale rehabilitation bietet erhebliche gesundheitliche Vorteile, aber zu viele Patienten fehlen, UK

Indoor-Solarien emittieren, die künstliche ultraviolette (UV -) Strahlung, die verwickelt sind in den geschätzt 450.000 Fälle von nicht-Melanom Haut-Krebs-und 11,200 Fälle von Melanomen werden jedes Jahr in den USA, teilen Europas und Australien (Wehner et al., 2012). Die Forschung hat gezeigt, dass einige, die an dieser Praxis tun, um attraktiv und gesund. Der 2014 Surgeon General Aufruf zum Handeln, um zu Verhindern Hautkrebs Unterstrich der Bericht die Notwendigkeit für Interventionen, die zugrunde liegenden Verhaltensweisen der indoor tanning, darunter eine junge Frau, die den Wunsch, um schön Aussehen. Ermittler am Krebs-Institut von New-Jersey konzentrierten Ihre Bemühungen auf eine web-basierte intervention targeting-Methode dieser Bevölkerung.

Die Forschung erscheint in der aktuellen online-Ausgabe von Gesundheits-Psychologie, schaute 186 junge Frauen (Durchschnittsalter 20) von der Rutgers University, berichtet Eingriff in indoor tanning mindestens einmal in den letzten 12 Monaten. Die Teilnehmer wurden randomisiert in zwei Gruppen. Man wurde gebeten, an einem baseline-assessment, gefolgt zwei Wochen später von einer Betrachtung und Bewertung der online-intervention, dann eine follow-up-Bewertung von sechs Wochen nach der intervention. Die Kontrollgruppe nicht die online-intervention nach Abschluss der baseline-assessment und follow-up-Bewertung. Alle Bewertungen abgeschlossen wurden, die zwischen Dezember 2013 und Mai 2014.

Insgesamt beteiligten günstige Bewertungen über alle Aspekte der intervention und dem Mittelwert der Gesamtbewertung der intervention wurde ein 8,5 (mit 10 wird die Günstigste Antwort-option). „Was unsere Ergebnisse zeigen ist, dass eine web-basierte indoor tanning-intervention ist gut erhalten und kann führen zu Reduzierung dieses Verhalten, obwohl weitere Studie gerechtfertigt ist. Vor der indoor tanning Interventionen geliefert wurden, durch andere Mechanismen, wie z.B. drucken. Eine web-basierte Methode kann wahrscheinlicher sein Appell an die Zielgruppe der Jungen Frauen und konnte sich problemlos in mobile Technologien, social-media-Plattformen und anderen web-basierten Inhalten“, sagt Dr. Stapleton.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.