Warum Orgasmische Meditation Kann die Entspannende Technik, die Sie Brauchen

css-1c83am8 undefined“> Was ist orgasmische meditation?

Orgasmic meditation (oder „OM“ als seine liebevolle, treue community-Mitglieder Sie nennen) ist eine einzigartige wellness-Praxis, die kombiniert Achtsamkeit, Berührung und Freude.

Für die Uneingeweihten, es ist eine Partnerschaft erleben, streicheln rund um die Klitoris für 15 Minuten, mit nur einem Ziel: sich gehen lassen und fühlen.

Das streicheln soll geschehen in eine unglaublich spezielle Art und Weise — auf den oberen linken Quadranten der Klitoris-in Sie ein up-and-down-Bewegung, keine fester, als würden Sie Strich ein Augenlid. Es ist getan (in der Regel) von männlichen Partnern tragen latex-Handschuhe, getaucht oder beschichtet in lube. Es gibt kein streicheln der männlichen Genitalien.

Diese Methode begann seinen Weg in das öffentliche Gespräch, nachdem Die New York Times schrieb ein Profil auf OneTaste, die erste orgasmische meditation Firma. Gegründet von Nicole Daedone und Rob Kandell, deren ursprüngliche Slogan lautete: „Ein angenehmer Ort für Ihren Körper zu sein.“

Im Laufe der Jahre, OM wurde unterstützt von Promis, darunter Kourtney Kardashian, Gwyneth Paltrow und Unternehmer Tim Ferriss. Aber Dank der hohen Preise — eine einzelne Klasse kostet $149 bis $199 — OneTaste konfrontiert, die einigen Spielraum, mit ehemaligen Teilnehmern zu fordern, OneTaste schob Sie in die Verschuldung. Andere nannten die Praxis eine „sexuelle wellness“ – Kult.

Seitdem OneTaste hat rebranded als Institut des OM, und orgasmic meditation nach wie vor an Attraktivität für Leute, die das Gefühl offen sexuell, oder haben Sie Lust auf eine tiefere Verbindung.

Als Anjuli Ayer, CEO des Institute of OM sagt, „Es ist für jeden Erwachsenen auf der Suche zu verbessern, Ihre emotionale und körperliche Gesundheit, und wer bereit ist, neue Dinge zu versuchen.“

Ayer auch der Auffassung, OM ein Ziel-weniger Praxis. „Die Absicht ist nicht, zu dienen, als Vorspiel, oder um die Teilnehmer zum Orgasmus.“ Das ist richtig, während die Praxis hat Orgasmus bei den Namen, die orgasming ist nicht das Ziel. Es ist eher, um Ihre Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen moment und Vergnügen erleben.

Klingt ein bisschen wie eine traditionelle meditation, nicht wahr?

Aber ist orgasmische meditation der traditionellen meditation?

„OM ist eine meditation in Verbindung“, erklärt Ayer. „Es vereinigt die Kraft der meditation mit der Erfahrung des seins in einem orgastischen Zustand.“

Nicht, dass unterscheiden sich von anderen Formen der meditation?

„Während die traditionelle meditation war für spirituelle Zwecke und Sie soll die Frage Ihrer Wirklichkeit, über die Jahre der meditation hat sich in einem Gesundheits-oder Angst-Verringerung der Methodik und Achtsamkeit-Therapie“, sagt der Hindu-meditation-guru Shree Ramananda der Meditation und Glück.

Diese änderung, sagt er, ist okay. “Alle meditation zählt wie die meditation. Meditation ist einfach eine Methode, um eine Verbindung mit Ihrem wahren selbst. Oder vielmehr, einen Weg zu entkommen die Charaktere/Rollen, die wir oft verwechseln uns selbst zu sein.“

Und für die anderen, ja, es könnte Aussehen wie eine Partnerschaft, Klitoris-streicheln für 15 Minuten — das ist, wie lange Ava Johanna, eine internationale yoga, meditation und Atem-Arbeit, Lehrer, empfiehlt Leuten, die neu sind, um zu meditieren, meditieren.

“Für einen Sportler, das könnte Aussehen wie in den flow-Zustand bewegen. Für jemand anderes, das könnte Aussehen wie wir ein mantra wiederholen“, sagt Sie.

„Wenn Sie können, vergessen Sie sich selbst, und wer Sie durch orgasmische meditation, dann ist es Ihre Arbeit tun“, sagt Ramananda.

Ayer erklärt, die Verbindung zwischen OM und traditionellen meditation weiter: “Beide versuchen, zu verbessern die Verbindung zwischen dem Behandlers Körper und Geist. Beide Verfahren erlauben Ihnen nicht nur mehr gelassenheit mit sich selbst, aber auch zu tief mit anderen zu verbinden.“

Das heißt, klar orgasmische meditation ist nicht jedermanns Sache — angesichts der intensiven Intimität, man könnte nicht bereit sein, auf die kostspieligen Kurse, möchten Sie vielleicht zu versuchen, traditionelle meditation statt. Schauen Sie sich diese Meditations-apps und diese Meditations-videos, um loszulegen.

Gesundheitlichen Vorteile von orgasmic meditation

Menschen, die Praxis OM Anspruch zu erleben, erhöht Glück, weniger stress und Angst, und haben gesünder, mehr verbunden Beziehungen.

Zum Beispiel, Kendall sagt, “ich bin kein Wissenschaftler, aber ich kann sagen, dass [üben OM] geholfen, mein Vertrauen — es hat geholfen, meine Beziehungen mit Frauen. Es stellte sich meine Lautstärke. Ich fühlte mich wie ich endlich verstehen Frauen und wie Ihre Körper und Geist arbeiten.“

Während der Orgasmus ist nicht das end-Ziel der orgastischen meditation, einige Leute werden einen Orgasmus erleben. Und Studien zeigen, dass Orgasmen bieten eine ganze Reihe von gesundheitlichen Vorteilen.

Schließlich gibt es all die gesundheitlichen Vorteile im Zusammenhang mit der regelmäßigen meditation.

„Meditation öffnet deine Fähigkeit zu kommunizieren und zu entspannen, können Ihren Körper zu verbessern das image, erhöhen die Blutzirkulation und die Durchblutung, lindern Schmerzen verwandt, um Muskeln und Gelenke, verbessert die Schlafqualität und erhöht die libido“, sagt der meditation-Experte Linda Lauren. Sie sagt auch, dass Ihre Kunden haben berichtet, dass die traditionelle meditation bereichert hat Ihre Erfahrung in die Schlafzimmer.

Wie versucht orgasmic meditation

Das Institute of OM bietet künftig Ihre Lehrpläne online, aber Sie können laden Sie Ihre Kostenlose orgasmische meditation Anleitung. Andere Anweisungen können gefunden werden durch Lehr-YouTube-videos, wie diese oder diese.

Warum Orgasmische Meditation Kann die Entspannende Technik, die Sie Brauchen

Hinweis: Diese videos, die aufgrund Ihrer Natur, sind NSFW! Lesen Sie weiter für einen nur-text-guide.

OM Anweisungen

  1. Set up „nest“: Stellen Sie sicher, dass Ihre Umgebung komfortabel und entspannend. Eingestellt werden kann mit einem yoga-Matte, Decke oder festes Kissen für die person, zu streicheln, zu sitzen.
  2. Haben Sie ein Handtuch, timer-und Gleitgel in Reichweite.
  3. Holen Sie sich in eine bequeme position.
  4. Stellen Sie den timer für 13 Minuten, und dann einen zusätzlichen timer für 2 Minuten später für insgesamt 15 Minuten.
  5. Die person, die streicheln sollten beschreiben, was Sie sehen in Bezug auf Farbe, textur und Lage.
  6. Der stroker soll gelten Gleitmittel Ihrer Finger, dann Fragen Sie die person, die gestreichelt werden, wenn Sie bereit sind. Nach verbalen Zustimmung, der person, die streicheln können, beginnen Sie zu streicheln, am oberen linken Quadranten.
  7. Wenn der timer Dellen bei 13 Minuten, die stoker sollten beginnen mit nach unten Strichen.
  8. Wenn der zweite timer Dellen, die stroker sollen Druck auf Ihre partner genital mit Ihrer hand, bis beide Teilnehmer das Gefühl zurück in Ihren Körper.
  9. Der stoker sollte mit einem Handtuch zu wischen lube aus den Genitalien in die Hände, dann setzen nest entfernt.

“Das erste mal Sie es versuchen, gehen mit einem offenen Geist. Lassen Sie sich von allen vorgefassten Meinungen, die Sie über das, was es ist“, sagt Ayers.

Während die offizielle OM-Praxis ist eine Partnerschaft Aktivität (eine person macht das streicheln, das andere wird gestreichelt), können Sie eine variation auf Ihrem eigenen.

Was ist, wenn Sie keinen partner haben? Versuchen meditative masturbation, solo-Praxis. Während orgasmische meditation ist unbedingt eine Partnerschaft Aktivität, es ist möglich, führen meditative masturbation allein, was Johanna sagt, ist auch gut für Sie.

Es dauert nur 15 Minuten Ihrer Tag

Egal, ob Sie daran interessiert orgasmische meditation, oder einfach nur streicheln Sie sich, die Zeit nehmen, sich auf Ihre eigenen Vergnügen mit sich bringen kann eine meditative Qualität, die es Ihnen ermöglicht zu etablieren, die eine stärkere sexuelle-wellness-Verbindung in sich selbst.

Angesichts der heutigen go-go-go-Geschwindigkeit, die Idee zu widmen, 15 Minuten am Tag zu streicheln oder sich Ihre Klitoris streichelte sein könnte, einen neuen self-care-Technik, dahinter zu kommen.

Gabrielle Kassel ist ein New York-basierte wellness-Schriftsteller und CrossFit Level 1 Trainer. Sie werden ein morgen-person, die versucht, die Whole30 challenge und gegessen, getrunken, gebürstet mit, schrubbte mit, und badeten mit Kohle, die im Namen des Journalismus. In Ihrer freien Zeit, Sie zu Lesen Selbsthilfe-Bücher, Bank-drücken, oder pole-dancing. Folgen Sie Ihr auf Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.