Videospiel sucht, verbunden mit ADHS

Jung und single-Männer in Gefahr sind, süchtig nach Videospielen. Die sucht kennzeichnet eine Flucht von ADHD und psychiatrischen Störungen.

„Video-Spiel-sucht ist häufiger bei jüngeren Männern und bei denen, die nicht in einer aktuellen Beziehung, als andere“, sagt Cecilie Schou Andreassen, Doktor der Psychologie und klinischer Psychologe, Spezialist in der Abteilung für Psychosoziale Science, University of Bergen (UiB).

Schou Andreassen hat eine Studie durchgeführt, mit mehr als 20 000 Teilnehmer, beantwortet Fragen zu videogame-sucht. Die Studie ist veröffentlicht in der Zeitschrift Psychology of Addictive Behaviors, von der American Psychological Association.

Flucht aus psychiatrischer Erkrankungen

Die Studie zeigte, dass video-Spiel-sucht verbunden zu sein scheint mit Aufmerksamkeits-Defizit – /Hyperaktivitäts-Störung, obsessiv-zwanghafte Störung und depression.

Videospiel sucht, verbunden mit ADHS

„Übermäßig Eingriff in gaming kann die Funktion als escape-Mechanismus für, oder Umgang mit zugrunde liegende psychiatrische Erkrankungen im Versuch zu lindern unangenehme Gefühle, und um sich zu beruhigen, unruhig Körper“, Arzt Andreassen sagt.

Laut Arzt Andreassen, der große Studie zeigt einige klare Tendenzen, welche die Menschen entwickeln, die süchtig machen Nutzung von social media.

„Die Studie impliziert, dass die jüngeren mit einigen dieser Eigenschaften gezielt angesprochen werden können in Bezug auf die Verhinderung der Entwicklung einer ungesunden Muster-gaming.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.