Veröffentlichte Daten zeigen die überlegenheit der TIF Verfahren über PPI

EndoGastric Lösungen (EGS) gibt bekannt, dass in der Gastroenterologie, der offiziellen Zeitschrift der American Gastroenterological Association (AGA) Institute und die bedeutendsten Zeitschrift im Bereich der Magen-Darm-Erkrankung veröffentlicht hat, die Wahrzeichen von Daten aus dem ersten verblindeten, randomisierten, sham – und placebo-kontrollierten klinischen Studie der Transorale Incisionless Fundoplikatio (TIF) – Verfahren.

Von den 87 Patienten wurden zufällig der Gruppe zugeordnet, die erlebte die TIF-Prozedur und erhielt dann einen Laufenden Kurs der placebo-Medikation, nach sechs Monaten 67% berichtet Beseitigung von störenden regurgitation pro Montreal-Konsensus-Kriterien.1 Mittlerweile von den 42 Patienten, die randomisiert zu Unterziehen sham-Operation und dann weiter optimiert Dosen von Protonen-Pumpen-inhibitor (PPI) regiment (Omeprazol), 45% Gaben an, die Beseitigung des gleichen symptom (p=0.023).

„Im Einklang mit dem Montreal-definition, die RESPEKT (Randomisierte EsophyX vs. Sham – /Placebo-Controlled Trial) Studie wurden Patienten mit lästigen aufstoßen und Objektiv bestätigt gastroösophagealen reflux-Krankheit (GERD). Dies ist die erste randomisierte, verblindete Studie, den Fokus ausschließlich auf eine mitralklappeninsuffizienz,“ sagte John Hunter, MD, Mackenzie Professor und Vorsitzender der Chirurgie, Oregon Health & Science University und co-principal investigator.

Veröffentlichte Daten zeigen die überlegenheit der TIF Verfahren über PPI

„Die Daten zeigen, dass die TIF-Prozedur ist effektiver als optimierte PPI Drogen auf die Beseitigung von lästigen aufstoßen in ausgewählten chronischen GERD-Patienten mit Hiatushernie weniger als 2 cm,“ fuhr Dr. Hunter.

Darüber hinaus sind 77% der TIF-Patienten heilte Ihre reflux-ösophagitis. TIF-Verfahren wurde auch im Zusammenhang mit einem Rückgang in allen Säure-Exposition Parameter während die Patienten in der Kontrollgruppe hatte keine erkennbaren Verbesserungen in der pH-Kontrolle (p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.