Ungewöhnliche Vogel-Grippe-Fälle Schallwand Experten, China

Neue Fälle eines ungewöhnlichen Vogel-Grippe-virus-Stamm Infektion, die Auswirkungen auf den Menschen ist unverständlich Experten. Chinesischen Gesundheitsbehörden verstärkt überwachung nach vier bestätigte Fälle von H7N9 Vogelgrippe gemeldet wurden heute, dass die Gesamtzahl der bisher auf sieben.

Die vier neuen menschlichen Infektionen berichtet worden, die in der Provinz Jiangsu, Ost-China. In Shanghai, wo zwei Menschen starben von H7N9 Vogelgrippe früher in diesem Monat, der Stadtverwaltung, kündigte in einer Pressekonferenz, dass Statistiken, die auf unerklärliche Lungenentzündung Fälle gemeldet werden, auf einer täglichen basis.

Die vier neuen Vogelgrippe-Infektionen gehören 3 Frauen und 1 Mann, alle aus verschiedenen Städten. Sie alle sind in einem kritischen Zustand und Erhalt Notfall-Behandlung, nach der Jiangsu provincial health bureau.

Keine der 167 Menschen, dass die vier infizierten Patienten in Kontakt kam, mit hatte Symptome von Fieber oder Grippe.

Unten sind details zu den vier neuen Fällen der menschlichen Infektion mit H7N9 Vogelgrippe-virus-Stamm (Quelle: Shanghai Daily):

  • Eine Frau, die ein Geflügel culler, mit dem Beinamen Xu, im Alter von 45 Jahren, aus Nanjing. Sie wurde krank mit Grippe-ähnliche Symptome auf March19th übertragen wurde, auf einer Intensivstation in Nanjing Krankenhaus am 27. März. H7N9 Vogelgrippe-virus-Infektion bestätigt wurde, der am 2. April.
  • Eine Frau, im Alter von 48 Jahren, von Sugian Stadt. Wurde Sie krank mit Grippe-ähnliche Symptome am 19. März und wurde in ein Krankenhaus in Nanjing. März-30. Sie ist auch in einer Intensivstation (ICU). H7N9 Vogelgrippe-virus-Infektion bestätigt wurde, der am 2. April.
  • Eine Frau, im Alter von 32 Jahren, von Wuxi-Stadt. Sie erkrankte am 20. März und wurde ins Krankenhaus eingeliefert, das lokal am 28. März. H7N9 virus-Stamm Infektion bestätigt wurde, auf März 31.
  • Ein Mann, im Alter von 83 Jahren, aus Suzhou City. Er wurde krank auf der 20. März und wurde ins Krankenhaus eingeliefert, das lokal am März 29th. H7N9 Vogelgrippe-virus-Infektion bestätigt wurde, der am 1. April.

Ungewöhnliche Vogel-Grippe-Fälle Schallwand Experten, China

Die Stadt Shanghai Regierung sagt, es ist Geld, ein team von Experten bewerten die Gefahr von H7N9-Infektion, als auch zu bestimmen, wie stark diese Vogel-Grippe-virus-Stamm sein könnte.

Vor der letzten Woche, die H7N9 Vogelgrippe-virus-Stamm hatte noch nie Menschen infiziert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.