Tillotts kündigt Ergebnisse der europäischen Erhebung Colitis ulcerosa und startet UCandME toolbox für ärzte

Tillotts Pharma hat angekündigt, die Ergebnisse einer neuen europäischen Studie, die zeigte mehr als 9 von 10 Menschen mit Colitis ulcerosa (UC) haben eine geringe bis mittlere festhalten an Ihrer medication1, indem Sie fünf mal größeres Risiko, relapse2. Auf der Grundlage der Ergebnisse der Umfrage, Tillotts eine Partnerschaft mit einer wissenschaftlichen Ausschuss von führenden medizinischen Experten zu entwickeln, die UCandME toolbox zur weiteren Unterstützung der Gastroenterologie Gemeinschaft in der Verbesserung der Patienten-Compliance und Bildung. Die Daten wurden präsentiert auf der 10th Congress of the European Crohn ‚ s and Colitis Organisation (ECCO) in Barcelona, Spain1.

Healthcare-professionals können den Zugriff auf die Passwort-und Benutzernamen geschützt UCandME toolbox www.ucandme.org.

UC ist eine von mehreren entzündlichen Darmerkrankungen (IBD) und umfasst chronische Entzündung des Darms. Im Gegensatz zu Morbus Crohn, die können auftreten, überall entlang der Verdauungstrakt, UC betrifft nur den Dickdarm und Mastdarm. Die Symptome variieren, aber oft sind Bauchschmerzen und Durchfall. Prävalenz und Diagnose von UC weiter rise3.

Die Studie wurde durchgeführt, um zu verstehen, die Bedürfnisse, Bedenken und Einstellungen von Menschen mit UC. 507 Menschen mit UC und 27 healthcare-professionals aus Großbritannien, Spanien, Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark, Irland und der Tschechischen Republik befragt.

Es gab mehrere Gründe für die nicht-Einhaltung medication1, wie:

  • Die Patienten vergessen, Ihre Medikamente (51 Prozent)
  • Stoppen der Medikamente, sobald Sie sich besser fühlte (21 Prozent)
  • Angst vor Nebenwirkungen (19 Prozent)

Die Mehrheit der Angehörigen der Gesundheitsberufe angenommen, dass ein Verständnis für Ihre Bedürfnisse der Patienten und die Anliegen, die Ihnen helfen, besser zu verstehen und zu verwalten, Ihre Patienten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.