Threshold-Parameter Für Ein Modell Der Epidemischen Verbreitung Unter Den Haushalten Und Arbeitsstätten

Direkt übertragbare Krankheiten (wie Grippe, SARS, Masern, Windpocken und so weiter) verbreiten, vor allem durch wiederholte und intensiver Kontakte auftreten unter den Menschen, die im selben Haushalt Leben oder zusammen arbeiten.

Mathematische Modelle, die explizit zu berücksichtigen, die Präsenz der Haushalte untersucht wurden in den letzten 15 Jahren. Hier betrachten wir eine sehr viel weniger studiert Modell, das explizit beschrieben, Haushalte und Schule/Arbeitsplatz.

Für dieses Modell stellen wir eine Formel für einen parameter repräsentiert die Durchschnittliche Zahl der Haushalte, infiziert von einem typischen Haushalt, und markieren Sie den Aufwand, der erforderlich ist, um die Ausbreitung durch die Bereitstellung Impfung zu Haushalten.

Journal of the Royal Society Interface

Journal of the Royal Society Interface ist die Gesellschaft in interdisziplinären Publikation die Förderung der Forschung an der Schnittstelle zwischen der physischen und der life sciences. Es bietet die Schnelligkeit, die Sichtbarkeit und die hohe Qualität der peer-review und ist fünfter in JCR ‚ s multidisziplinäre Kategorie. Das journal enthält auch die Schnittstelle Konzentrieren , eine peer-reviewed, Themen zu ergänzen, zu jeder Frage, auf welche konzentriert sich auf einen bestimmten fachübergreifenden Thema.

Interface Focus

Threshold-Parameter Für Ein Modell Der Epidemischen Verbreitung Unter Den Haushalten Und Arbeitsstätten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.