Pediatric cancer Familien profitieren von Facebook-Konversationen

Wenn es um den Austausch von Erfahrungen der Pflege für ein Kind mit Krebs, die Eltern wenden sich oft an social media als ein Weg, um eine Verbindung mit support. Das sind die Ergebnisse der neuen Forschung, geführt von Roswell Park Cancer Institute-Forscher und veröffentlicht online vor Druck durch die Zeitschrift “ Cancer Nursing.

„Wenig Forschung hat systematisch untersucht, wie Menschen nutzen social-networking-Websites, die bei der Konfrontation mit einer schweren Krankheit,“ sagt das Papier der erste Autor, Elizabeth Gage-Bouchard, PhD, Assoziiertes Mitglied des Cancer Prevention and Control in Roswell Park. „Unsere Studie zeigt, dass persönliche Facebook-Seiten eine Plattform bieten für Krebs Bezugspersonen zu teilen, die Ihren Krebs-Erfahrungen, Förderung der Interessenvertretung und Sensibilisierung und Mobilisierung sozialer Unterstützung,“ fügt Lynda Kwon Beaupin, MD, Assistenzprofessor von Onkologie in der Abteilung für Pädiatrische Onkologie.

Forscher untersuchten persönlichen Facebook-Seiten der Eltern von Kindern mit Akuter Lymphoblastischer Leukämie, einer form von Krebs im Kindesalter, von Mai 2012 bis Mai 2013. Die Analyse von mehr als 15.000 Facebook Beiträge gefunden von sechs primäre Kategorien von Gesundheit-Kommunikation auf der persönlichen Facebook-Seiten. Diese waren (1) die Dokumentation der Krebs Reise, (2) gemeinsame emotionale Belastung im Zusammenhang mit pflegenden, (3) Förderung der Sensibilisierung und advocacy-Arbeit über Krebserkrankungen bei Kindern, (4) Spenden, (5) Mobilisierung von Unterstützung und (6) Dankbarkeit für die Unterstützung.

„Die ärzte können dann erziehen Eltern auf, wie das auswerten von Informationen, die durch Facebook mit Hilfe von evidenzbasierten Leitlinien. Das health care team kann und sollte dazu beitragen, Patienten und Ihre Bezugspersonen zu verbinden, mit Unterstützung und Feiern Leistungen in Ihren Krebs Flugbahn und Facebook ist ein Fahrzeug für die gemeinsame Nutzung dieser Informationen und Unterstützung“, ergänzt Dr. Gage-Bouchard.

Starker Alkoholkonsum Assoziiert Mit Einem Erhöhten Risiko Des Todes Von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Artikel: Krebs Kommunikation auf Social Media: zu Untersuchen, Wie Krebs Bezugspersonen Nutzen Facebook für Krebs-Bezogene Kommunikation, Gage-Bouchard, Elizabeth A. PhD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.