NovImmune beginnt die primär biliäre Zirrhose Medikament Studie

admin 26. September 2011 Whitepaper, Wie elektronische Kontrolle der sensoren verhindert eine potenziell sehr teure Rückrufaktion

Ein Pharma-client wurde auf die Gefahr einer Rückrufaktion wegen einer Kappung problem mit einem neuen tablet-Formulierung. Dieses Dokument erklärt, wie DJA Pharma verhindert eine kostspielige Rückruf mit eine einfache, elegante und effektive Lösung.

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Machinery whitepaper Umfrage schließen

Schweizer Medikament Hersteller NovImmune begonnen hat, ein proof-of-concept-Studie zur Bewertung der NI-0801 bei Patienten mit primär-biliärer Zirrhose.

NI-0801 ist ein vollständig humaner monoklonaler Antikörper, der neutralisiert CXCL10 / interferon-gamma-induzierbares protein-10 (IP-10), die chemokin.

Zwei früheren Phase-I-Studien haben gezeigt, dass das Medikament sicher und gut verträglich, wenn Sie an gesunden Probanden.

Principal investigator David Adams sagte, dass der therapeutische Ansatz bei der Neutralisierung CXCL10 / IP-10 mit NI-0801 bieten große Vorteile für die großen und therapeutisch schlecht bedient primär biliäre Zirrhose Patienten Bevölkerung.
Kostenlose WhitepaperSix wesentlichen Möglichkeiten zur Verbesserung der pharmazeutischen Qualität system

Geben Sie Ihre Daten hier und Sie erhalten Ihre gratis-whitepaper.

Pharmaceutical whitepaper Schließen Umfrage Schließen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.