Internet-sucht und Schule burnout-feed in jedem anderen

Eine exzessive internet-Nutzung trägt zur Entwicklung von Schule burnout. Schule burnout, die wiederum kann dazu führen, übermäßige Nutzung von internet oder digitalen sucht. Mind the Gap, eine Längsschnitt-Forschungsprojekt gefördert durch die Akademie von Finnland, hat eine Verbindung zwischen digital sucht und burnout in der Schule eine umfassende schul-und gymnasialschüler. Die Ergebnisse der finnischen Studie wurden in der Zeitschrift der Jugend und Jugendalter.

Internet-sucht und Schule burnout-feed in jedem anderen

Die Ergebnisse zeigen, dass über Schule, burnout, Jugendlichen eine exzessive internet-Nutzung kann letztlich zu Depressionen führen. Exposition zu-digital-sucht, wird am ehesten geschehen, wenn der Jugendliche verliert das Interesse an der Schule und fühlt sich Zynismus gegenüber der Schule.

Die Förderung der Begeisterung für das lernen, ist von größter Bedeutung

Die Forschung deutet darauf hin, dass die kritischste Phase für die Bewältigung des Problems der digitalen sucht und in der Schule burnout ist Alter von 13-15. Die effektivste Art der Unterstützung der Jugendlichen psychische Gesundheit und verhindern eine exzessive internet-Nutzung ist die Förderung der Schule engagement um den Aufbau, die motivation der Schüler zu lernen, und um zu verhindern, dass die Schule burnout.

Depressive Symptome und Schule burnout in der späten Adoleszenz sind häufiger bei Mädchen als Jungen. Jungen leiden häufiger unter exzessive Internet-Nutzung als bei Mädchen.

Durchgeführt wurde die Studie unter Helsinki Jugendliche im Alter von 12-14 und von 16-18 Jahren. Die ehemalige Gruppe von frühen Jugendlichen Bestand in der unteren Schule 6. Klässler geboren im Jahr 2000. Die späten Jugendlichen wurden im ersten Jahr der oberen Sekundarschule Schüler geboren 1997. In allen mehr als 3.000 Helsinki Jugendliche aus 33 unteren Schulen und 18 Schulen der Sekundarstufe II nahmen daran Teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.