Hat hormonelle Kontrazeption, zu lindern prämenstruellen Symptome?

Die Ergebnisse einer neuen Studie, die entworfen, um zu vergleichen die schwere und der Zeitpunkt der perimenstrual Symptome bei Frauen, die tun, oder verwenden Sie keine zyklischen hormonellen Verhütungsmitteln berichtet im Journal der Gesundheit der Frauen, ein peer-review-Veröffentlichung von Mary Ann Liebert, Inc., die Verlage. Der Artikel ist kostenlos verfügbar auf dem Journal der Gesundheit der Frauen website.

Den Artikel mit dem Titel „Der Einfluss der Zyklischen Hormonellen Kontrazeption auf die Expression des Prämenstruellen Syndroms“, ist Co-Autor von „Journal of Women‘ s Health Editor-in-Chief Susan Kornstein, Geschäftsführer des Virginia-Commonwealth-Hochschulinstituts für die Gesundheit der Frauen, Richmond, VA, Kimberly Yonkers, MD und Margaret Altemus, MD, von der Yale University School of Medicine, und Brianna Cameron und Ralitza Gueorguieva, PhD, von der Yale University School of Public Health, New Haven, CT.

Die Forscher berichten, Veränderungen im Menstruationszyklus symptom-scores für Variablen wie depression, Wut, Reizbarkeit und körperlichen Symptomen, zwischen zyklischen hormonellen Kontrazeption Nutzer und Nichtnutzer. Sie fanden heraus, dass die zyklische hormonelle Empfängnisverhütung kann zu dämpfen prämenstruellen Symptome, aber, dass das timing der Symptome ist ähnlich, unabhängig davon, ob die Probanden verwendete hormonelle Verhütungsmittel. Ein besseres Verständnis der psychologischen und körperlichen Auswirkungen der hormonellen Kontrazeption könnte helfen ärzten bei der Diagnose und Behandlung des prämenstruellen Syndroms (PMS).

„Weil Frauen, die hormonelle Kontrazeptiva einnehmen werden routinemäßig ausgeschlossen von Studien zu PMS und prämenstruelle dysphoric Störung (PMDD), diese Studie liefert eine wertvolle Untersuchung des Einflusses von exogenen Hormonen auf das prämenstruelle symptom Ausdruck und Reaktion auf die Behandlung“, sagt Robert Downs, MD, stellvertretender Chefredakteur der Journal der Gesundheit der Frauen, Richmond, VA.

Forschung berichtet in dieser Publikation wurde unterstützt durch das Nationale Institut für Psychische Gesundheit unter der Award Number R01 MH072955, R01 MH072645, und MH072962. Der Inhalt liegt in der alleinigen Verantwortung der Autoren und stellt nicht notwendigerweise die offiziellen Ansichten der Nationalen Institute der Gesundheit.

Hat hormonelle Kontrazeption, zu lindern prämenstruellen Symptome?

Artikel: Der Einfluss der Zyklischen Hormonellen Kontrazeption auf die Expression des Prämenstruellen Syndroms, Yonkers Kimberly A., Cameron Brianna, Gueorguieva Ralitza, Margaret Altemus, und Susan Kornstein G, Journal of Women ‚ s Health, doi:10.1089/jwh.2016.5941, online veröffentlicht am 17. November 2016.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.