Forscher finden link zwischen Entzündung, regeneration von Gewebe und Wundheilung Antwort

Entdeckung hat Konsequenzen für mögliche neue Behandlungen bestimmter Krebsarten und entzündliche Darmerkrankungen

Fast alle Verletzungen, auch geringfügige Haut-Kratzer, lösen eine entzündliche Reaktion, die bietet Schutz gegen eindringende Mikroben, sondern dreht auch auf regenerative Signale benötigt, für die Heilung und Verletzungen Reparatur – Prozess wird in der Regel verstanden, aber mysteriös bleibt in seinen Angaben.

Schreiben in der online-Ausgabe von Nature hat ein internationales team von Wissenschaftlern unter Leitung von Forschern an der University of California, San Diego School of Medicine, report finden neuer links zwischen Entzündung und regeneration: Signalwege, die aktiviert werden von einem rezeptorprotein namens gp130. „Wir haben festgestellt, dass gp130 ist in der Lage die Aktivierung mehrere Signalwege, die wiederum über eine Reihe von Transkriptionsfaktoren bekannt, um eine Schlüsselrolle in stem cell biology“, sagte der Studie führen Autor, Koji Taniguchi, MD, PhD, assistant project scientist in der Abteilung für Pharmakologie an der UC San Diego.

Forscher finden link zwischen Entzündung, regeneration von Gewebe und Wundheilung Antwort

Diese Transkriptions-Faktoren – insbesondere STAT3, YAP und Notch – stimulieren die proliferation und das überleben von normalen Stammzellen der Gewebe, die Heilung und Reparatur, sagte senior Autor Michael Karin, PhD, Distinguished Professor der Pharmakologie und der Pathologie und Leiter von UC San Diego im Labor von Genregulation und Signal-Transduktion.

„Während der Arbeit wurde hauptsächlich durchgeführt, die auf einem Maus-Modell der intestinalen Verletzungen, ähnlich dem zugrunde liegt, dass menschliche entzündliche Darmerkrankungen (CED) wir erbringen den Nachweis, dass der gleiche Mechanismus kann die Kontrolle der Leber-regeneration, die schlägt vor, eine Allgemeine Rolle bei der Reparatur von Gewebe,“ sagte Karin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.