Evacetrapib fehl zu reduzieren, wichtige unerwünschte kardiovaskuläre Ereignisse

Trotz Senkung low-density-lipoprotein (LDL), auch bekannt als das „schlechte“ Cholesterin, während deutlich steigenden Niveaus von high-density-lipoprotein (HDL) oder „gute“ Cholesterin, eine große klinische Studie zur Untersuchung der Cholesterin-Medikament evacetrapib eingestellt wurde früh nach einer vorläufigen Analyse zeigte, dass es nicht zu reduzieren raten von major nachteilige kardiovaskuläre Ereignisse, entsprechend der Forschung präsentiert auf der American College of Cardiology ‚ s 65th Annual Scientific Session.

Die günstige Wirkung auf die Cholesterin-nicht gleichbedeutend mit einer Minderung der Studie primären Endpunkt: die Menge der Zeit, bis Herz-Kreislauf-Tod, Herzinfarkt, Schlaganfall, koronarer bypass-Operation oder Krankenhausaufenthalt für Schmerzen in der Brust wegen der instabilen angina pectoris, einer Einschränkung des Blutflusses durch das Herz, die Arterien.

„Hier haben wir ein Mittel, das mehr als verdoppelt die Ebenen der gute Cholesterin und senkt das schlechte Cholesterin und hat doch keinen Effekt auf klinische Ereignisse“, sagte Stephen Nicholls, M. B. B. S, Ph. D., professor an der australischen University of Adelaide, Kardiologe am Royal Adelaide Hospital und der Studie führen Autor. „Wir waren enttäuscht und überrascht von den Ergebnissen.“

Die Studie war eine phase 3, randomisierte, Doppel-blind-Studie, die in rund 540 global health Zentren mit mehr als 12.000 Patienten mit erhöhtem Risiko für schwere Herz-Kreislauf-Probleme. Die Teilnehmer wurden randomisiert entweder 130 Milligramm evacetrapib oder ein placebo täglich für mindestens 18 Monate. Alle Patienten erhielten auch standard der medizinischen Therapie während der Studie, die in einer überwiegenden Mehrheit der Fälle eine Behandlung mit Statinen oder anderen Cholesterin-senkenden Medikamenten.

Auf dem Durchschnitt, Patienten, die evacetrapib senkten Ihre LDL-Cholesterin um 37 Prozent und erhöht Ihr HDL-Cholesterin um 130 Prozent im Vergleich zu den Patienten, die ein placebo nahmen. Es Bestand jedoch kein Unterschied zwischen den beiden Gruppen in Bezug auf die Studie den primären Endpunkt.

Evacetrapib fehl zu reduzieren, wichtige unerwünschte kardiovaskuläre Ereignisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.