Ein neuer hochempfindlicher test für Erdnuss-Allergien

Aktuelle Erdnuss-Allergie-tests sind nicht sehr zuverlässig, wenn es um die Diagnose, die schwere der individuellen allergische Reaktionen, die von Nesselsucht bis zum lebensbedrohlichen anaphylaktischen Schock.

Mit schätzungsweise drei Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten, die allergisch auf Erdnüsse und Nüsse, die eine präzise und zuverlässige Allergie-test könnte verhindern, Krankenhausaufenthalte und ermöglichen eine bessere überwachung von Personen mit Erdnuss-Allergien.

Drei Chemiker an der Universität von Connecticut (UConn) sind die Entwicklung einer fortgeschrittenen Erdnuss-Allergie-test, der-basierend auf ersten Ergebnissen, ist um ein Vielfaches empfindlicher als die derzeitigen Verfahren. Der neue test ist in der Lage die Ermittlung der potenziellen Intensität des Patienten die allergische Reaktion durch nur ein paar Tropfen Blut.

Das Verständnis, wie die neue test funktioniert, muss ein grundlegendes Verständnis darüber, wie allergische Reaktionen passieren. Wenn eine allergische person isst Erdnüsse, deren Immunsystem gibt ein Antikörper-protein, bekannt als immunglobulin E oder IgE. Diese Antikörper bekämpfen Erdnuss-allergen-Moleküle durch die Bindung an Sie und Spülen Sie aus dem Körper. Aber die Veröffentlichung der Antikörper bewirkt, dass die Gewebezellen im Körper zu produzieren Histamin, das wiederum generiert eine Vielzahl von Allergie-Symptome wie juckende Haut, laufende Nase, Husten oder Keuchen. Je mehr Antikörper, die veröffentlicht werden, desto mehr Histamin erzeugt wird, desto stärker ist die person, die die allergische Reaktion.

„Ein patient, der eine schwere Allergie und bekommt ausgesetzt, um ein allergen-protein bilden Antikörper in Ihrem Körper, dass sollte Sie dort bleiben für eine Weile“, sagt UConn-Professor James Rusling, die spezialisiert auf die Erkennung von protein-Biomarkern und verwendet ein ähnliches Verfahren zur Erkennung der Proteine im Zusammenhang mit Krebs. „Unsere Theorie ist, dass das Niveau dieser Antikörper kann verwendet werden, um vorherzusagen, wie stark ein patient die Allergie ist an einem Punkt in der Zeit.“

Ein neuer hochempfindlicher test für Erdnuss-Allergien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.