Die zeitlichen Verzögerungen in Automaten prompt gesündere snack Entscheidungen

Präventive Medizin-Experten am Rush University Medical Center haben entdeckt, dass eine Verzögerung Zugang zu verlockend, kalorienreiche Lebensmittel und snacks in Automaten potenziell verschieben kann Menschen, die Entscheidungen zu kaufen, die weniger gewünscht, aber gesündere snack-Optionen.

Die zeitlichen Verzögerungen in Automaten prompt gesündere snack Entscheidungen

„Warten zu müssen, für etwas, macht es weniger wünschenswert“, sagte Brad Appelhans, PhD, klinischer Psychologe an der Rush University Prevention Center und leitender Prüfarzt der Studie. „Die Forschung zeigt, dass Menschen stark bevorzugen unmittelbare Befriedigung, und diese Einstellung beeinflusst Entscheidungen und Verhalten im täglichen Leben.

„Wir wollten sehen, ob wir konnte verwenden Sie diese Einstellung für sofortigen Befriedigung der Menschen zu verbessern, die Automaten snack-Entscheidungen“, sagte Appelhans.

„Junk-food ist in der Regel sofort verfügbar und bequem,“ Appelhans Fort.

Automaten sind die häufigste Quelle von high-Kalorien-snacks in den USA gibt Es 1,3 Millionen snack-Automaten in den USA.

In einer NIH-finanzierten, ökologische Studie, Appelhans und andere Forscher am Rush entwickelt eine neue Automaten-system und erstellt eine Technologie namens der DISC-system (Verzögerungen zu Verbessern, Snack-Auswahl). Die DISC-Automaten-system verwendet eine „delay“ – bar, die trennt die gesündere snacks von den weniger nahrhaften Optionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.