Die Vorteile der neuen Quellen der Informationen zu verbessern Katastrophenhilfe

Ein neuer Bericht der Wilson Center Commons Lab, „Anschließen der Basis und Regierung für die Katastrophenhilfe,“ * untersucht ein wachsendes problem, Konfrontation mit Behörden: wie schnell Sinn die Daten von der emerging technologies, die jetzt überladen disaster-Responder, einschließlich der sozialen Medien, Satellitenbilder und community-kuratierte Karten.

Die Vorteile der neuen Quellen der Informationen zu verbessern Katastrophenhilfe

Der Bericht wurde geschrieben von John Crowley, einen public policy scholar mit Commons Lab, Berater “ bei der Global Facility for Disaster Reduction and Recovery Der Weltbank-Gruppe, und affiliated researcher, mit der Harvard Humanitarian Initiative.

Katastrophenhilfe-die Beamten stehen vor einer neuen Realität, wie Bürger immer mehr Programme verwenden, interconnect über mobile Netzwerke, um schnell Informationen auszutauschen, die über online-maps und social media, dann mobilisieren Tausende von Menschen zu sammeln und zu analysieren, die Informationen Crowley sagt. Diese Informationen können kritische Gesamtsituation zu den Respondern, die Hilfe leisten.

Der neue Bericht untersucht, wie man am besten verbinden Sie diese neu entstehenden Gruppen von Freiwilligen, mit Behörden, mit besonderem Schwerpunkt auf den rechtlichen, politischen und technologischen Herausforderungen.

„Der Schlüssel für die erfolgreiche Nutzung einer kollektiven Intelligenz erzeugen Vertrauen in das wissen schafft – nicht nur innerhalb der Regierung, aber auch innerhalb der Bevölkerungsgruppen, die betroffen sein können, die von zukünftigen Katastrophen,“ Crowley schreibt. „Wenn [die Federal Emergency Management Agency] oder [US-Agentur für Internationale Entwicklung] verwendet Bürger generierte wissen, um Entscheidungen rund um Rettung und Erhaltung von Leben, Bürgerinnen und Bürger müssen darauf Vertrauen, dass die verwendeten Daten zu erzeugen, die Entscheidungen waren die besten, die verfügbar zu der Zeit.“

Er fährt Fort, „den Prozess Der Entscheidung, Wann kollektive Intelligenz zu ergänzen, die den traditionellen Mechanismen der Sinne machen will vermitteln, wie dieses Vertrauen aufgebaut ist.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.