Der Pandemie-Notfall-Reaktion betrachtet, die von der AAAS-panel

Wenn eine Pandemie ausbreitet, wird die Gesundheit der Beamten müssen schnell formulieren, eine Strategie zur Begrenzung von Infektionen und Todesfällen. Das erfordert das durchforsten von großen Datenmengen in kürzester Zeit und organisieren medizinische Personal, die haben wenig Informationen über die Pandemie.

Neue Studie reignites Debatte über Handy-Nutzung und Krebs

Um die Hilfe zu koordinieren, die schnelle Reaktion auf Pandemien, professor am Georgia Institute of Technology in Atlanta entwickelt software, die verbindet biologische Daten auf die Pandemie mit demografischen Daten der at-risk-population, so dass die Gesundheit der Beamten können entwickeln Sie einen plan zur Begrenzung der Pandemie die Ausbreitung. Auch die software Kämme social-media-sites für die real-time-Informationen über die Pandemie und Aktivitäten der Bevölkerung.

Eva Lee, Direktor des Center for Operations Research in der Medizin und im Gesundheitswesen an der H. Milton Stewart School of Industrial and Systems Engineering am Georgia Institute of Technology in Atlanta, Sprach über Ihre emergency response software 2014 AAAS annual meeting in Chicago.

„Wir entwickelten eine real-time-system, das sammeln wird die Demographie der region, die betroffen ist, und auch pick-up-auf-dem-Boden-Daten darüber, wer verfügbar ist und was macht, und über die Bewegung der betroffenen Bevölkerung,“ Lee sagte. „Unsere Arbeit ist der erste, der demographischen Informationen und Echtzeit-Bevölkerung Verhalten und interlace mit der biologische Informationen zu kommen mit einer Entscheidung, die die Gesundheit der Beamten tatsächlich nutzen können.“

Lee war der Stuhl des Panels mit dem Titel „Krisenreaktion und Widerstandsfähigkeit der Bevölkerung über Engineering und Computational Fortschritte.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.