Computer können erkennen, wenn Sie sich langweilen, zeigt neue Studie

Technologie könnte dazu führen, ‚einfühlsam‘ robots und reaktive on-line-learning-Programme.

Computer sind in der Lage zu Lesen, ein person ‚ s-Körper-Sprache zu sagen, ob Sie gelangweilt sind oder sich dafür interessieren, was Sie auf dem Bildschirm sehen, entsprechend einer neuen Studie geführt durch Körpersprache-Experte Dr. Harry Witchel, Disziplin Führend in der Physiologie an der Brighton und Sussex Medical School.

Die Forschung zeigt, dass durch die Messung einer person Bewegungen, wie Sie einen computer verwenden, ist es möglich zu beurteilen, Ihr Interesse durch die überwachung, ob Sie Anzeige die winzigen Bewegungen, die in der Regel Menschen ständig zeigen, bekannt als non-instrumental-Bewegungen. Wenn jemand wird absorbiert, in dem, was Sie sehen oder tun -, was Dr. Witchel ruft ‚rapt engagement“ – es ist ein Rückgang in diese unwillkürlichen Bewegungen.

Dr. Witchel, sagte: „Unsere Studie zeigte, dass, wenn jemand ist wirklich sehr engagiert in dem, was Sie tun, Sie zu unterdrücken und diese winzige unwillkürliche Bewegungen. Es ist das gleiche wie wenn ein kleines Kind, das ist normalerweise ständig unterwegs, starren, starren in cartoons im Fernsehen ohne einen Muskel zu bewegen.“

Computer können erkennen, wenn Sie sich langweilen, zeigt neue Studie

Die Entdeckung könnte haben einen erheblichen Einfluss auf die Entwicklung der künstlichen Intelligenz. Zukünftige Anwendungen könnten gehören die Erstellung von online-tutoring-Programme, die sich an eine person, die in Höhe der Zinsen, um sich zu re-engagieren, wenn Sie Anzeichen von Langeweile. Es könnte auch helfen bei der Entwicklung von companion-Roboter, die wäre besser in der Lage zu schätzen, eine person Zustand des Geistes.

Auch für experience Designer, wie z.B. Film-Regisseure oder Spiel-Macher, könnte diese Technologie bieten sich Ergänzende von moment zu moment zu Lesen, ob die Ereignisse auf dem Bildschirm sind interessant. Während die Zuschauer werden gebeten, subjektiv, was Sie mochte oder nicht mochte, eine nonverbale Technik wäre in der Lage zu erkennen, Emotionen oder seelische Zustände, die die Menschen entweder vergessen, oder es vorziehen, nicht zu erwähnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.