Angereichert Brokkoli senkt den Cholesterinspiegel

Darunter eine neue Brokkoli-Sorte, die in der Diät senkt den LDL-Cholesterinspiegel um rund 6%, nach den Ergebnissen von Studien mit Menschen geführt, die von der Institute of Food Research.

Die Brokkoli-Sorte wurde gezüchtet, um enthalten zwei-bis dreimal mehr von einer natürlich vorkommenden zusammengesetzten glucoraphanin. Es ist ab sofort in Supermärkten, unter dem Namen Beneforte.

Die Zusammenarbeit mit Kollegen an der Universität von Reading, in zwei unabhängigen Studien, die Forscher Gaben insgesamt 130 freiwillige 400g der hohen Brokkoli glucoraphanin pro Woche in Ihrem normalen Ernährung.

Angereichert Brokkoli senkt den Cholesterinspiegel

Nach 12 Wochen sahen Sie die Konzentrationen von LDL-Cholesterin in Ihrem Blut Tropfen um durchschnittlich über 6%. Erhöhte LDL-Cholesterin ist ein anerkannter Risikofaktor für Herz-Krankheit. Obwohl die Reduktion gesehen in diesen Studien ist klein, bei einer Bevölkerung Ebene, eine 1% ige Senkung des LDL-Cholesterin wurde im Zusammenhang mit einer 1-2% Reduzierung in der Gefahr von koronarer Herzkrankheit.

Glucoraphanin ist gedacht, um zu arbeiten, indem Sie helfen unserem Körper umzustimmen zellulären Stoffwechsel. Die Mitochondrien, die Energiezentren der Zelle wandeln Zucker und Fette in Energie. Aber wenn Sie nicht effizient funktionieren, oder wenn wir die überlastung mit zu viel Fett oder Zucker, eine Reaktion ist, um überschüssige in Cholesterin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.