Analyse deutet darauf hin Kochsalzlösung Schüsse tun können, genauso gut wie Steroide für Schmerzen im unteren Rücken

Neue Forschung von Johns Hopkins schlägt vor, dass es möglicherweise nicht die Steroide in der Wirbelsäule Aufnahmen, die zur Linderung von Schmerzen im unteren Rücken, aber die bloße Einführung einer Reihe von Flüssigkeiten, wie Anästhetika und Kochsalzlösung, um den Raum um das Rückenmark.

Analyse deutet darauf hin Kochsalzlösung Schüsse tun können, genauso gut wie Steroide für Schmerzen im unteren Rücken

Seit Jahrzehnten, epidurale steroid-Injektionen wurden die häufigsten nicht-chirurgischen Behandlung für Schmerzen im unteren Rücken, obwohl umfangreiche Forschung zeigt gemischte Ergebnisse. Placebo-kontrollierte Studien, die gefunden haben, nutzen nur 60 Prozent der Zeit, und es bleibt unklar, ob die epidurale Steroide langfristig Schmerzen zu kontrollieren oder zu verringern die Notwendigkeit einer Operation. Inzwischen warnen Experten, Steroide sind eine weniger-als-ideale Behandlung für einige, wie Sie erhöhen können Blutzucker bei diabetischen Patienten zurück, langsam heilende Wunde in diejenigen, die eine Operation benötigen und beschleunigen Knochenerkrankung bei älteren Frauen.

In einem Gebot zu verleihen, Klarheit, Johns Hopkins Anästhesist Steven P. Cohen, M. D., und seine Kollegen überprüft Dutzende von veröffentlichten Studien zu dem Thema. Wie erwartet, fanden Sie, dass epidurale steroid Schüsse waren mehr, als zweimal so wahrscheinlich, um Linderung zu bringen, wie Injektionen von Steroiden, Kochsalzlösung oder einem Lokalanästhetikum, wie Lidocain, in die Muskulatur in der Nähe des Wirbelkanals. Was war weniger zu erwarten, berichten Sie in der Oktober-Ausgabe der Zeitschrift Anästhesiologie, war, dass epidurale Injektionen jeglicher Art waren auch zweimal so gut wie intramuskuläre Injektionen von Steroiden.

„Nur die Injektion von Flüssigkeit in den epiduralraum scheint zu funktionieren,“ sagt Cohen, ein professor von anesthesiology und kritische Sorgfalt-Medizin an der Johns Hopkins University School of Medicine. „Das zeigt uns, dass die meisten der Erleichterung darf nicht aus den steroid, das alle sorgen.“

Cohen sagt im Hinblick auf die Erhöhung in 2012, wenn mehr als 740 Menschen in 20 Staaten wurde krank mit Pilz-meningitis und 55 Menschen starben nach dem aufstehen epidurale Injektionen von kontaminierten Steroide durch eine Compoundierung Apotheke. Obwohl eine bessere übersicht kann die Bedenken, die Sie betreffen, Cohen stellt fest, dass Patienten, kann nur eine begrenzte Anzahl von steroid-Injektionen pro Jahr, auch wenn Ihre Schmerzen zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.