2-Level-Axiale Lumbale Interbody Fusion Kann Zu Komplikationen Führen

Die Chirurgen vom Instituto de Patologia da Coluna in Sao Paulo, Brasilien haben herausgefunden, dass eine innovative minimal-invasive chirurgische Verfahren durchgeführt, um zu erreichen, zwei-level-axiale lumbale interbody fusion produziert sofortige Erfolge, aber innerhalb von 2 Jahren Komplikationen eingestellt in, so dass das Verfahren weit weniger wünschenswert. Ergebnisse dieser Studie werden berichtet in dem Artikel „Ergebnisse und Komplikationen nach 2-Ebene, axiale lumbale interbody fusion mit mindestens 2-Jahres-follow-up. Klinische Artikel“ von Luis Marchi, Leonardo Oliveira, Etevaldo Coutinho, M. D., und Luiz Pimenta, M. D., Ph. D., online veröffentlicht in der Journal of Neurosurgery: Spine.

Der Bericht stammt eine prospektive, nicht-randomisierte single-center-Studie mit 27 Patienten, wurde presacral axiale lumbale interkorporelle fusion (AxiaLIF [TranS1, Inc.]) Operation auf zwei Ebenen: L4-5 und L5-S1. Die Operation wurde durchgeführt, um richtige symptomatische lumbosakralen degenerativen Bandscheibenerkrankungen, degenerativen low-grade spondylolisthesis oder failed-back-surgery-Syndrom. Die Patienten litten unter Rückenschmerzen, radikuläre Schmerzen in den Beinen, oder beides. Ergebnisse der Verfahren wurden beurteilt auf der Grundlage von bildgebenden Untersuchungen (Röntgen-und CT-scans) und patient-berichtete Fragebögen (assessments, basierend auf der Anwendung einer visual-analog-Schmerz-Skala und der Oswestry Disability Index).

Keine intraoperativen Komplikationen wurden im Zusammenhang mit der chirurgischen Ansatz. Signifikante klinische Verbesserung sichtbar war, nach der Operation. Durch die 2-Jahres-follow-up, Patienten berichten von einer 50% Reduktion der Rückenschmerzen und eine 40% ige Verringerung der Behinderung.

Ergebnisse des Verfahrens dokumentiert durch bildgebende Studien waren jedoch nicht so vielversprechend. Die chirurgischen Ziele der bandscheibenhöhe/foramen Raum Ablenkung, Lordose Gewinn – /Wartung, und der Wirbelsäule Stabilisierung zu sein schien, erzielte kurz nach der Operation

2-Level-Axiale Lumbale Interbody Fusion Kann Zu Komplikationen Führen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.